Prüfung von Ingenieurbauwerken

Das Prüfen und Überwachen von Ingenieurbauwerken ist in DIN 1076 geregelt. Das Bauwerksbuch gibt eine Übersicht über die wichtigsten Daten des Ingenieurbauwerks und dient zur Eintragung der Prüfungsergebnisse. Es soll zur ersten Hauptprüfung des Ingenieurbauwerks vorliegen.

Bei den Hauptprüfungen im Abstand von 6 Jahren sind alle, auch die schwer zugänglichen Bauwerksteile, gegebenenfalls unter Zuhilfenahme von Besichtigungseinrichtungen, Rüstungen und ähnlichem, handnah zu prüfen.